Nicht der allergeheimste Untergrundshizzle aus Chur

Es ist noch nicht lange her, da hat mir Andri Perl von Breitbild erklärt, wie eine professionelle Hip-Hip-Albumkritik aufgebaut sein muss. Ich habe vom Besten gelernt: Denn „Breitbild“, das neuste Album des Churers und dessen Rapcrew, ist diese Woche direkt auf Platz 1 in die Schweizer Album-Charts eingestiegen. Respect!

Und wie es bei Rockette so Tradition ist, wenn ein Interviewpartner wenige Tage nach dem Gespräch mit uns die Charts stürmt, spielen wir für ganz Breitbild Andris Songtippwunsch: „Toussa Toussa“ des französischen Rappers Disiz.

„Ich kann jetzt nicht den allergeheimsten Untergrundshizzle hervorholen“, sagte Perl dazu. „Aber daran haben die Leute immer wieder Freude.“

 

(Bild: Pressefoto)

 

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar