Britifiziert @Gurtenfestival

Ich habe sie immer noch im Ohr, diese Stimme. Conor Mason, Sänger der Band Nothing But Thieves hat mich in seinen Bann gezogen. So schön hat er immer wieder das Gesicht verzogen und sehnsüchtig ins Mikrofon geschluchzt. Aber nicht nur er hat mich begeistert. Die fünf Jungs aus Essex haben die Zeltbühne am frühen Mittwochabend im wahrsten Sinne des Wortes gerockt. Gitarrensound, der sofort in den Körper fährt. Da muss man einfach die Hüften kreisen lassen, mit den Beinen stampfen oder zumindest ein wenig die Haare schwingen.

😎🎸🔥#nothingbutthieves #britsrock #gurtenfestival2017 #rockettespace

Ein Beitrag geteilt von Rockette (@rockette.space) am

Ich muss gestehen, ich kannte Nothing But Thieves vorher nicht. Jetzt werde ich aber ganz bestimmt einige ihrer Songs in meine Playlist aufnehmen. Für mich einmal mehr der Beweis, Briten rocken. Ich gebe es ganz offen zu, ich bin britifiziert – mehr denn je.

Tags:

Schreibe einen Kommentar