Kammgarn, Schaffhausen

Das macht uns einzigartig:

„Das Kulturzentrum Kammgarn mit Aktionshalle, Beiz, Kunstgalerie und dem TapTab Musikraum ist in der Ostschweiz einzigartig. Hier trifft sich alles – vom Musikfreak bis zum Kunstinteressierten. Der Fabrikcharme der alten Kammgarn-Spinnerei gehört zu den charakteristischsten Merkmalen der Aktionshalle. Hier werden seit über 20 Jahren Konzerte aller Art, Partys jeden Geschmacks, das Filmfestival Schaffhausen, Theatervorstellungen, das Schaffhauser Jazzfestival und das Irishnights-Festival veranstaltet. Im 2017 feiert das Kulturzentrum Kammgarn wie wir es heute kennen   sein 20-Jahre-Jubiläum.“

Steckbrief

Eröffnet: 1997

Chefs: 7-köpfige Geschäftsleitung

Teamgrösse: 8 Festangestellte, ca. 45 Hallenmitarbeiter

Erste Band ever: in der „neuen“ Kammgarn: Allan Holdsworth Group (Fusion Jazz)

Band mit den meisten Auftritten: Patent Ochsner, Stiller Has, Züri West

Diese Band hat hier gespielt, als noch keiner sie kannte: AnnenMayKantereit als Support von den Beatsteaks

Musikrichtungen: Pop, Rock, Metal, Jazz, HipHop, Punk, Blues, Ska, Reggae, Worldmusic, usw.

Anzahl Konzerte/Anlässe pro Jahr: ca. 150 Anlässe

Im Publikum gesichtet: Billy Cobham, Michael von der Heide, Philipp Fankhauser…

Ausverkauft bei: 700

Das wird am meisten getrunken: Bier! Dann Bier!

Signature Drink: Tanzbär-Shot (Ingwerer mit Prosecco)

Gibt’s was zu essen? Klar, in der Kammgarn-Beiz gleich nebenan!

Privat, Verein oder AG: Verein

Subventionen: zu über 90% selbsttragend

Ticketpreise: zwischen 25 und 50 Franken, je nach Act

Partner: Starticket.ch und die meisten Schweizer Bookingagenturen

Freunde: TapTab, Salzhaus, Petzi.ch, Good News, Radio Rasa

Virtuelle Tour

Mit Google durch das Kammgarn.

Adresse

KiK Kultur im Kammgarn
Baumgartenstrasse 19
8200 Schaffhausen

kammgarn.ch

facebook: kammgarn

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar