So schön schluchzt nur Benjamin

„When Angeeeels faaaaallll, with brooooken wiiiings“ – wem Nickelback zu kommerzig sind, aber wer dennoch gerne hin und wieder eine mitsingtaugliche Rockballade mit Metal-Einflüssen hört, der kennt Breaking Benjamin bestimmt.

Neben Bush und Creed gelten die Amerikaner als die bekanntesten Grunge-Nachzügler, die mit tieftraurigen Songtexten und düsteren Riffs die Massen begeistern.

Auch bald 20 Jahre nach ihrer Gründung und einigen Besetzungswechseln bleibt Fronter Benjamin Burnley seinem bewährten Songwriting-Konzept treu. Auf der 2015er-Veröffentlichung „Dark before Dawn“ finden sich die gewohnt harten und sanften Töne. Die Songs werden nach wie vor von Benjamins markanter Stimme getragen, die sich zwischen zart seufzend und düster growlend bewegt.

2017 besuchen uns Breaking Benjamin gleich zweimal. Am 30. August sind sie live in den Les Docks in Lausanne zu sehen und am 31. August spielen sie im Z7 in Pratteln.

*** Und wir verlosen für beide Shows exklusive GÄSTELISTENPLÄTZE! Hier eintragen und mit Glück schon bald in Pratteln oder Lausanne dabei sein. ***

Zur Einstimmung haben wir schonmal unsere liebsten BB-Songs zusammengetragen. Da kann man soooo schön mitsingen und mitleiden!

(Bild: breakingbenjamin.com)

Tags:

Schreibe einen Kommentar