Springsteen für immer!

In seiner eben erschienenen Autobiografie hat Bruce Springsteen sein Leben aufgeschrieben. Wie er aus ärmlichen Verhältnissen zum schwerreichen Rockstar schaffte, erzählt er auf rund 700 Seiten, die unter die Haut gehen. Der Boss kann das halt: Gefühle in Worte fassen, und dabei so simpel bleiben, dass es jeder versteht. Springsteen schreibt Songzeilen wie Tattoos – sie können schmerzhaft sein und bleiben für immer. Hier die zehn besten kurzen Springsteen-Zitate zum Tätowieren:

  1. Is a dream a lie if it don’t come true

  2. No retreat, no surrender

  3. I want the heart, I want the soul, I want control

  4. Tougher than the rest

  5. You can’t walk away from the price you pay

  6. Hungry heart

  7. Working on a dream

  8. Dancing in the dark

  9. You got a one way ticket to the promised land

  10. Just another roll of the dice

Und hier kann man schon mal eine Schrift auswählen: www.tattoofontgenerator.net

BUCH: „Born to Run – Bruce Springsteen“, 672 S., Verlag Heyne (deutsche Ausgabe)

*GUESTLIST: Alexander Wäfler mag nebst Springsteen auch Sport und ist verheiratet mit einer der Rocketten.   Er schrieb für uns schon über die angeblich beste Band der Welt.

Foto: Tumblr

Tags:

Schreibe einen Kommentar