Americana

Release

Conor Oberst rauf und runter

Conor Oberst schüttelt Songs aus dem Ärmel wie andere Leute Meinungen. Seit seinem Debut 1998 hat er 14 Studioalben (mit Bright Eyes, Desaparecidos, Monsters of Folk und solo) produziert. Keines…


Sarah