Beat Schlatters hidden agenda

Ich habe mit allem gerechnet, nur nicht mit „öppis vom Büne Huber“. Beat Schlatter, der seinen Songtipp am Rande der Dreharbeiten zu seinem neuen Film „Flitzer“ deponierte, war doch immerhin mal Punk. Spielte Schlagzeug in Bands namens Sperma und LiLiPUT (ehemals Kleenex) und tourte mit dem blutjungen Stephan Eicher durch Europa. Aber gut, der Komiker ist ein grosser Patent-Ochsner-Fan, wie er sagt, und ein Freund von Christian Häni (Halunke) – und Büne Huber schreibt scheints die Titelmusik zu „Flitzer“. In dem Sinne kann ich diesen allumfassenden Musiktipp absolut nachvollziehen.

 

(Bild: Presse)

Tags:

Schreibe einen Kommentar