Von der Ski- auf die Tourpiste

Hach, die guten alten 80er-Jahre … So manch einer gerät beim Gedanken an Lederkluft und Haarspray in wahre Verzückung. Glam- und 80ties-Rock-Fans sei dringend empfohlen, sich am Sonntag auf nach Pratteln zu manchen und gleich zwei Highlights live zu erleben: Die Schweden H.E.A.T, die die Schweizer Black Diamonds als Tour-Begleitung engagiert haben. 

Die Schweiz war ja schon immer eine stolze Skifahrer-Nation. Dass der National-Sport aber auch ein Karriere-Sprungbrett für eine Rocker-Karriere sein kann, ist neu. Trotzdem ist das genau so geschehen im schönen St.Galler Rheintal: Die Freundschaft, die sich nach einem Skiausflug zwischen H.E.A.T-Bassist Jimmy und Black Diamonds-Basser Andi entwickelte, hat 2017 ziemlich schöne Früchte getragen: Die Black Diamonds aus dem Rheintal wurden kurzerhand als Europa-Tour-Support für die Schweden H.E.A.T engagiert.

„Ein bisschen kurzfristig“, sei die Anfrage schon gewesen, so Andi – ein Bandmitglied ist gerade Vater geworden, ein anderes gerade zurück aus den Flitterwochen. Entgehen lassen wollte man sich diese Chance aber dann doch nicht. „Für uns geht ein Traum in Erfüllung. Wir hoffen, dass der ein oder andere die Black Diamonds entdeckt – sonst haben wir uns keine konkreten Ziele gesteckt. Wie sagt man so schön: Der Weg ist das Ziel“, so Andi zu den Erwartungen der Black Diamonds, was diese riesige Chance betrifft.

Dass eine Schweizer Band als Support für eine internationale Tour ausgewählt wird, passiert definitiv nicht jeden Tag. Dass die „Perlen“ überzeugen, beweisen diverse Konzert-Reviews und das Feedback der Fans. Die Schweiz ist eben nicht nur eine Ski- sondern auch eine echte ROCKER-Nation.

Übrigens sind auch die Schweden der Hauptband ein triftiger Grund, am Sonntagabend nach Pratteln zu düsen. Besonders Goldlöckchen Erik Grönwall (ja, der hat mal die schwedische Popstars-Variante gewonnen) ist live unfassbar stark.

Also, Sonntagabend-Krimi aufschieben, Haarspraydose öffnen, Leggings montieren und BACK TO THE EIGHTIIIIEEEES!

Hier alle Infos zum Konzert.

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar