Dreierlei vom Bowie

Wir wurden ja es bitzli kritisiert wegen dem Bowie-Beitrag in der Gazette 2. Weil man nicht lesen konnte, wo wir den ganzen Kram bezogen haben. Gerne holen wir das jetzt nach. Und: Wer mutig ist, lässt sich von uns die Karten legen!

Seit kurzem, also seit Corona, haben wir ja ein neues Lieblingshobby: #merchette (#seinette). Wir kaufen Merch. Und sonstigen Plunder, und zwar in erster Linie, um andere zu unterstützen. Doch, doch 😎 . Unsere aktuelle Beute zeigen wir jeweils auf Insta und in der Gazette, wo wir auch dieses „Dreierlei vom Bowie“ veröffentlicht hatten.

Es war ca. morgens um drei, als wir die Sachen anschrieben, wir sahen nicht mehr so viel und hatten ausserdem genug von der ganzen Bastelei, wir sind ja keine Grafikerinnen. Deshalb kam es so raus. Gelb auf Comic. Nicht lesbar. Anyway, hier könnt ihr noch einmal nachschauen, was wir Bowie-mässig gekauft haben (und wo ihr es bekommt).

  • Den Comic: Ist einfach ein Comic. Gibt viel zu sehen. Mehr dazu liest du bitte bei unserem Kollegen Zinsli, hier. („Bowie. Sternenstaub, Strahlenkanonen und Tagträume“. Von Laura Allred, Michael Allred, Steve Horton, Cross Cult, 48 Franken. Du kannst es bei uns bestellen!)
  • Das Bilderbuch: „My first David Bowie“ ist in der Reihe Little People erschienen, und es ist grossartig. Dieses Exemplar ist unzerreissbar und kostet sozusagen nichts. Die Kids finden es cool. Bitte hier bestellen oder direkt per Mail shop@bookette.ch („My First David Bowie“ 0 – 3 J., von Sanchez Vegara, Maria Isabel, engl., 12 Franken. Die grosse Version gibts auch auf Deutsch, bei uns kostet sie 20.50 Franken)
  • Die Tarotkarte: Ist Bestandteil des coolsten Tarotsets eeever. Wir haben es bei The New New Bern gekauft, man bekommt es aber auch direkt bei Weicher Umbruch, von dort stammt es ursprünglich. (The New Tarot, Set: Karten und Begleitbuch, 45 Franken). Neben David Bowie sind alle wichtigen Leute der Popkultur zu sehen sowie David Hasselhoff (er ist der Knight of Pentacles). Und jetzt kommts: Schick uns eine Frage, und wir legen dir die Karten. Das Resultat ist in der nächsten Gazette zu sehen (sie erscheint wahrscheinlich am 24. Juni)!

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.