Fuck you, Corona VI

“You sexy thing” sagt man sich selbst viel zu wenig. Dieser Song eignet sich gut um self-love zu üben, während man sich Zuhause die Zeit vertreibt. Schmeisst euch ins passende Outfit (zum Beispiel wie es Heidi Klum in der Guitar Hero-Werbung getan hat – also in Unterwäsche, mit Flauschi-Socken und weissem Hemd) und los gehts: Platziert euch vor dem Spiegel, spielt den Song ab und beginnt zu tanzen und mitzusingen. Eine Haarbürste eignet sich als Mikrofonersatz. Give it a go. Wie der Lemuren-König King Julien vom Film Madagascar sagen würde: “Wenn du wackelst mit die Hufte, dann mache das schöne geschmeidig und sexy.”

Hebet Sorg und bliibet gsund. You sexy thing!

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.