Mit diesen 10 Kostümideen gewinnst du an jeder Halloweenparty

So. Morgen ist ja Halloween. Wir mögen Halloween so halb. Man kann sich blöd gruselig verkleiden und blöd tun Party machen, das ist lustig. Mit diesen Kostümierungsvorschlägen, die wir Musikern abgeguckt haben, könnt ihr an der Halloweenparty so viel saufen wie ihr wollt, weil euch niemand erkennt gewinnt ihr jeden Wettbewerb an der Halloweenparty! Die Rangliste des Grauens:

  • Platz 10: Rote Zora. Oder so (Abgeschaut bei Traktorkestar).
  • Platz 9: DNCE: Let’s go als Gruppe! Auch wenn die Musik scheisse ist! Aber sie machen lustige Sachen am Strand!dnce-2016
  • Platz 8: Alice Cooper. Alice Cooper selber macht das natürlich am besten. Aber das könnt ihr auch! Paar Ketten aufhängen, Whisky saufen, und sich erst dann schminken, betrunken auf dem Sofa einschlafen, nach zwei Stunden aufstehen, fertig.
  • Platz 7: Seltsame Gestalten. Backstreet Boys. Momoll.
  • Platz 6: Such dir was aus. In diesem Clip sind ungefähr 100 Ideen versteckt!

  • Platz 5: Werwolf. Besser als Michael Jackson kann man die schrittweise Entstehung dieses Halloween-Kostüms nicht illustrieren.
  • Platz 4: Wildschweinteufel. Einfach mal die Grenzen des Kunstgebisses ausloten – wie The Darkness-Sänger Justin Hawkins in “One Way Ticket“.
  • Platz 3: Monsterfliege. Inspiration und alle mit dieser Verkleidung verbundenen Risiken sind in diesem Video von The Cramps zu finden. Die US-Band liefert übrigens in praktisch jedem Clip gfürchige Kostümideen.
  • Platz 2: Seeungeheuer mit Baseball bat. Beyoncé macht das schon mal ganz gut.

  • Platz 1: Gölä. Paar Tribal-Tattoos aufmalen. Klobrillenbart. Wife-Beater-Shirt (oder gleich oben ohne). Einen aufblasbaren Schwan als Accessoire. Und dann einfach den ganzen Abend aus Online-Kommentaren von den gängigen Newsportalen zitieren.
    topelement
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.