Darum

12321646_1095384470494249_8893341482079720687_nIch wollte hier ja eine Hymne auf die Savages schreiben.

Und jetzt fehlen mir die Worte (das ist scheints so, wenn man verliebt ist).

Darum nur ein paar Gründe, warum man sich SOFORT noch ein Ticket fürs Konzert sichern oder alle Alben der Frauen kaufen sollte. Also, eigentlich beides.

  • Es soll zurzeit keine heissere Liveshow geben. Postpunk ohne blöd gefärbte Haare und sonstigem Scheiss, schwarz, hart, bang.
  • Hinreissendes Foto-Tagebuch  auf der Website.
  • “Adore Life” – das ist mal was! So als Titel!
  • Jehnny Beth’ Version von “The Man Who Sold the World”, (auch wenn die gar nix mit den Savages zu tun hat)
  • Stuart A. Staples liebt sie auch

Fuck it. Geht nicht. Wirklich nicht. Aber das Konzert ist halt morgen (ja, ja, an der Kilbi sind sie auch noch, aber die ist natürlich ausverkauft).

Konzert: 15.03.2016, Dynamo, Zürich

Alben: “SILENCE YOURSELF”, “ADORE LIFE” (Matador Records)

(Bilder: zvg/Facebook)

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.