Play on

IMG_0191“If music be the food of love, play on,
Give me excess of it”

Das ist Shakespeare (“Twelfth Night”). Was für ein grandioses Zitat, das die Zutaten für ein gutes Leben auf zwei Zeilen zusammenfasst (Musik, Essen, Liebe, Exzess)! Wir Rocketten frönen allen Viern mit unerschrockenem Wagemut, und dass wir deshalb Musiktipps nicht nur bei Künstlern holen, sondern auch bei Köchen, versteht sich von selbst. Als erstes gleich mal beim Schweizer Koch des Jahres, Nenad Mlinarevic. Auch er ist ein Künstler, wenn es ums Kochen geht, obwohl er das nicht so gerne hört. Wie auch immer: Wenn Nenad seine Sterne- und Punktemenüs kreiert, läuft immer Musik. Am liebsten Kings of Leon, und zwar weil ihn, den Koch, die Stimme von Caleb Followill fasziniert. Oh, wir sind so mit dir, Nenad! Play on, cook on!

 

 

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.