Video Vendredi: Cool wie John Deere

Je nach dem, mit wem ich spreche, will ich cool sein. Dann betone ich, dass ich für einen Blog schreibe, viele Bands kenne und in den hipsterigsten Städten der Schweiz wohnte und wohne. Aber ich arbeite halt auch bei einer landwirtschaftlichen Zeitung und mein Vater verkauft Traktoren. Ich kann es also nicht leugnen, dass in mir auch das Herz eines Bauernmädchens schlägt.

Mittlerweile habe ich bemerkt, dass diese beiden Welten gar nicht so weit auseinanderliegen. Spätestens seit Seasick Steve immer mit John-Deere-Tschäppi auftrat und schins den Vorschuss für ein Musikvideo zweckentfremdete und einen Traktor kaufte, ist die Marke John Deere auch unter Musikern cool. (Hier hab ich das schon mal erwähnt.) Mit der Zeit konnte ich jedenfalls immer mehr Leadsänger und Bandmitglieder mit John-Deere-Merch versorgen, den sie in ihren Videos tragen.

Hier: Findet ihr den Merch?

 

 

 

 

Also, wenn ihr auch so cool sein wollt wie Mäthu Schenk von Hello Cleveland, Studeyeah, der Keyboarder von Tobey Lucas oder ich (hihi), dann kauft euch hier einen Tschäppu oder sonst Merch. Und falls ihr einen Traktor wollt: Meldet euch bei meinem Vater.

Die Rubrik “Video Vendredi” wird unterstützt von:

Ah ja und übrigens: Dieser Post enthält Produktplatzierung.

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.